Netzwerke nutzen, Integration erleben, Neues lernen - Fachkongress WoMenPower 2014 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Women + Work





 

Chanukka 5782




AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2021 - Beitrag vom 30.10.2013


Netzwerke nutzen, Integration erleben, Neues lernen - Fachkongress WoMenPower 2014
AVIVA-Redaktion

Wenn Elektroingenieurinnen auf Kommunikationswissenschaftler treffen, Fachkräfte ihre Erfahrungen mit BerufseinsteigerInnen teilen und sich Personalverantwortliche mit Diversitybeauftragten...




... austauschen, dann entsteht eine kreative Atmosphäre, in der innovative Ideen allen Beteiligten neue Chancen eröffnen.

Aus diesem Grund treffen sich Fach- und Führungskräfte, BerufsbeginnerInnen und ambitionierte Studierende sowie Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft am 11. April 2014 beim Fachkongress WoMenPower zur HANNOVER MESSE. Unter dem Motto "Netzwerke nutzen. Integration erleben. Neues lernen." suchen sie gemeinsam nach neuen Wegen zu individueller Karrieregestaltung, bilden sich fort und knüpfen wertvolle Kontakte für ihr persönliches und berufliches Weiterkommen.

Welcher Job passt zu meiner persönlichen Lebensplanung? Kann ich auch halbtags ganze Karriere machen? Muss ich als Wirtschaftswissenschaftlerin unbedingt in den Finanzsektor? Kann ich als Naturwissenschaftlerin in einem IT-Unternehmen durchstarten? Nützen meine 500 Kontakte auf Facebook meiner Karriere? Was für eine Art Führungspersönlichkeit will ich sein? Eine andere Expertise ermöglicht oft neue Zugänge zu einem Problem. Der Karrierekongress WoMenPower bietet eine perfekte Plattform für den interdisziplinären Austausch mit Frauen und Männern sämtlicher Fachrichtungen und Karrierestufen.

Darüber hinaus profitieren die Teilnehmenden von dem vielfältigen Programmangebot der WoMenPower.

Nach einer spannenden Eröffnungsfeier mit hochkarätigen Keynote SprecherInnen und einer prominent besetzten Podiumsdiskussion können die Besuchenden an bis zu drei praxisorientierten Workshops ihrer Wahl teilnehmen.

Als Alternative zu den Workshopangeboten am Vormittag bietet der bereits zum 11. Mal stattfindende Karrierekongress themenspezifische Technology Tours über die HANNOVER MESSE an. Zusätzlich können an den über 70 Messeständen interessante Gespräche mit Unternehmen, Verbänden, Netzwerken, Organisationen und Coaches geführt werden, die zum Beispiel über Karriereperspektiven für Ingenieurinnen und Naturwissenschaftlerinnen, Studien- und Förderprogramme und weitere arbeitspolitische Themen und Trends informieren.

Als der größte Fachkongress im Technologieumfeld zu arbeitspolitischen Themen und Karrierefragen vermittelt WoMenPower praxisnah Informationen für alle Berufsphasen: vom Berufseinstieg bis zur Karriereförderung. Es lohnt sich auf jeden Fall dabei zu sein!

Weitere Informationen zum WoMenPower-Kongress 2014 finden Sie auf

www.hannovermesse.de

oder in der Facebook-Gruppe "Fachkongress WoMenPower zur HANNOVER MESSE".



Weiterlesen auf AVIVA-Berlin:

Starke Impulse und neue Netzwerke - Fachkongress WoMenPower 2013 am 12. April 2013


Women + Work

Beitrag vom 30.10.2013

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



MITRA. Kinostart: 18.11.2021

. . . . PR . . . .

MITRA
Inspiriert vom Schicksal seiner Familie erzählt Regisseur Kaweh Modiri die Geschichte der Iranerin Haleh, die 37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter die Frau wieder trifft, die sie dafür verantwortlich macht. Paraderollen für Jasmin Tabatabai, Shabnam Tolouei und Singer-Songwriter Mohsen Namjoo, der auch die Filmmusik komponierte.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/mitra

fair share! Sichtbarkeit für Künstlerinnen

Zuhurs Töchter. Kinostart am 04.11.2021

. . . . PR . . . .

Zuhurs Töchter
Das Regie-Team Laurentia Genske und Robin Humboldt zeichnet in ihrem neuen Werk das Porträt der beiden Transgender-Teenager Lohan und Samar, die in ihrer neuen Heimat Deutschland endlich ihre weibliche Identität entfalten können.
Mehr zum Film und der Trailer unter: www.camino-film.com/filme/ zuhurstoechter

Dear Future Children. Ab 14. Oktober 2021 im Kino

. . . . PR . . . .

Dear Future Children
Drei Länder, drei Konflikte, drei Frauen und ein ähnliches Schicksal: Doch sie haben nicht vor aufzugeben: Hilda in Uganda, Rayen in Santiago de Chile, und Pepper in Hongkong. Sie kämpfen weiter. Für ihre und unsere zukünftigen Kinder.
Mehr zum Film und Termine der Kinotour unter: www.camino-film.com/filme/dearfuturechildren

Nanna Johansson – Natürliche Schönheit

. . . . PR . . . .

Nanna Johansson - Natürliche Schönheit
Die schwedische Comiczeichnerin und Radiomoderatorin hinterfragt in ihrem feministisch-satirischen Comicband gängige Schönheitsideale und gibt mit ihren Comics intelligente Anleitungen zur Selbstliebe.
Mehr zum Buch und bestellen unter:
www.avant-verlag.de

Online: UNIDAS: Frauen im Dialog. Begegnungen, Diskussionen und Impulsvorträge aus Salvador, Brasilien und Berlin, Deutschland.

Eine digitale, transatlantische Konferenz von UNIDAS - dem Netzwerk von Frauen aus Deutschland, Lateinamerika und der Karibik, dem Goethe-Institut, dem Auswärtigen Amt, und dem Frauenministerium des Bundesstaates von Bahia.


Kooperationen

Raupe und Schmetterling
Paula Panke
bücherfrauen - women in publishing
FCZB
GEDOK-Berlin
BEGiNE
gründerinnenzentrale
Frauenkreise