facts about sex - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur



AVIVA-BERLIN.de im November 2021 - Beitrag vom 23.02.2008


facts about sex
Britta Leudolph

Uta Weber erklärt jungen Chicas und Chicos die Veränderungen ihres Körpers, gibt Tipps fürs erste Date und auch fürs erste Mal und schreibt offen über das, was TeenagerInnen über Sex wissen sollten




facts about sex – chicas

Die Pubertät - plötzlich ändert sich sehr viel auf einmal, der Körper nimmt deutlich weibliche Formen an, andere Interessen werden wichtiger und, mit diesen Veränderungen tauchen ganz neue Fragen auf: "Was passiert gerade mit meinem Körper?", "Bin ich normal?", "Wie spreche ich den Jungen meiner Träume an ohne mich total zu blamieren?" und "Wie ist das mit dem Sex?".
Uta Weber beantwortet offen diese und viele andere Fragen, die Mädchen beschäftigen und legt auch besonderen Wert darauf, mögliche Problemfelder zu behandeln, die junge Mädchen vielleicht gern vergessen.
So erhalten "chicas" wertvolle Tipps für das erste Date, den ersten Kuss oder das erste Mal, aber auch für den Umgang mit kleineren und größeren Problemen. Die junge Leserin erfährt unter anderem, was sie tun kann, wenn sich der erste Liebeskummer einstellt, erhält Infos zur Verhütung, aber auch, wer ihr im Falle einer ungewollten Schwangerschaft beistehen und helfen kann.

facts about sex – chicos

Auch Jungen stehen zu Beginn der Pubertät vor einigen Problemen: Stimmbruch, Akne, die erste Verliebtheit - ebenso wie in ihrem Ratgeber für "chicas" widmet sich Uta Weber Fragen, die junge Männer bewegen, fasst zusammen, was "Mann" wissen sollte: vom ersten Date, über das erste Mal bis hin zu den Themen "Verhütung", "Körperhygiene" oder "Umgang mit Eltern und Freunden". Die Autorin versucht dem jungen Leser immer auch die Perspektive der Mädchen zu verdeutlichen und wirbt um einen entspannten, verständnisvollen Umgang miteinander.

Die Ratgeber "facts about chicas / chicos" beziehen sich im Großen und Ganzen auf heterosexuelle Jugendliche, Homosexualität mit Fokus auf das Coming Out wird in jeweils einem Kapitel angesprochen und für die "Chicos" gibt es zudem Tipps für den Umgang mit schwulen Freunden.

AVIVA-Tipp:
Die Ratgeber "facts about sex – chicas / chicos" sind als Einstiegsliteratur für junge LeserInnen geeignet. Sie geben einen Überblick über die Veränderungen des Körpers während der Pubertät, den Umgang mit der eigenen Sexualität und dem verantwortungsbewussten Handeln gegenüber sich selbst und anderen. Uta Weber gibt offene Antworten auf Fragen, die Jugendliche bewegen, aber unter Umständen nicht zu stellen wagen.
Die Autorin verwendet durchgehend die direkte Ansprache und ist so immer auf Augenhöhe mit den LeserInnen, zudem vermeidet sie eine allzu belehrende Sprache. Nützlich ist sicherlich auch die beigefügte Liste mit Adressen und Telefonnummern von Beratungsstellen.

Zur Autorin: Uta Weber, geboren 1977, studierte Literaturwissenschaft und Kulturanthropologie in Mainz. Sie arbeitete für verschiedene Fernseh- und Radiosender, bis sie das Internet für sich entdeckte. Neben vielen anderen Websites betreute sie eine Seite zu Aufklärung, Sex und Liebe. Sie arbeitet heute bei einer Medienagentur und schreibt Bücher für Jugendliche.

Zur Illustratorin: Heidi Kull ist eine vielseitig tätige Diplom-Designerin mit den Schwerpunkten Illustration, Storyboard und Film. Sie arbeitete unter anderem für die Zeitschriften Jolie und Mare, entwarf interaktive Illustrationen für ein Peer-Education-Projekt für Jugendliche zu Fragen über Liebe, Sexualität, Verhütung und Aids und erstellte thematische Collagen für den Internetauftritt des Fernsehsenders n-tv. Weitere Informationen und Kontakt unter: www.heidikull.de


facts about sex – chicas
Uta Weber

Loewe Verlag, erschienen Februar 2008
ISBN 978-3-7855-6224-6
ab 13 Jahren
9,95 Euro
192 Seiten, Klappenbroschur, Illustrationen von Heidi Kull

facts about sex – chicos
Uta Weber

Loewe Verlag, erschienen Februar 2008
ISBN 978-3-7855-6224-6
ab 13 Jahren
9,95 Euro
192 Seiten, Klappenbroschur, Illustrationen von Heidi Kull


Literatur

Beitrag vom 23.02.2008

Britta Leudolph 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte

. . . . PR . . . .

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte
Jüdisch. Solidarisch. Antirassistisch. Der Essayband mit einem Vorwort von Aleida Assmann knüpft an die beiden Aufsatzbände "Übungen jüdisch zu sein" und "Mit Eichmann an der Börse" an.
Mehr zur Autorin, zum Buch, sowie Bestellung unter: www.mandelbaum.at

Hila Amit - Hebräisch für Alle. Von der Sprache zur Vielfalt.

. . . . PR . . . .

Hila Amit - Hebräisch für Alle
Das erste queere und feministische Hebräisch-Lehrbuch in Deutschland. Das Arbeitsbuch enthält zahlreiche lebensnahe Beispiele und Übungen, um den Wortschatz direkt anzuwenden und zu verinnerlichen.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.edition-assemblage.de

Ich bin noch nie einem Juden begegnet …

. . . . PR . . . .

Ich bin noch nie einem Juden begegnet
»Das Geschichtenerzählen ist Teil der jüdischen DNA«, meint Peninnah Schram, Literaturprofessorin und eine der Protagonistinnen in Haase-Hindenbergs neuem Buch. In einem außergewöhnlichen literarischen Stil erzählt er von den Lebensgeschichten jüdischer Menschen in Deutschland.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn

. . . . PR . . . .

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn
Polen vor dem 2. Weltkrieg: Janina Lewandowska lässt sich zur Pilotin ausbilden. 1939 heiratet sie ihren Fluglehrer Mieczysław Lewandowski, gerät aber nach Kriegsausbruch in russische Kriegsgefangenschaft...
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.ebersbach-simon.de

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit

. . . . PR . . . .

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit
Jana geht nicht gern unter Menschen. Und erzählt nie von ihrer Vergangenheit. Ihre Lebensgefährtin Frauke verbucht das unter "wortkarge Butch". Als Jana ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerät, ändert sich das Leben der beiden Frauen radikal.
Mehr zum Buch und Bestellinfos unter: www.krugschadenberg.de


Kooperationen

editionfuenf
HentrichHentrich
AvivA-Verlag
ebersbach-simon
Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur