LITTLE WOMEN. Kinostart: 30. Januar 2020 - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de
AVIVA-Berlin .
.
P
R
.
.

LITTLE JOE DIE KUNST DER NÄCHSTENLIEBE DER GEHEIME ROMAN DES MONSIEUR PICK
AVIVA-Berlin > Kultur > Kino AVIVA-Newsletter bestellen
AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter
   Aviva - Home
   Veranstaltungen in Berlin
   Women + Work
   Public Affairs
   Kultur
   Kultur live
   Kino
   DVDs
   Veranstaltungen in Berlin
   Jüdisches Leben
   Interviews
   Literatur
   Music
   Sport
   Gewinnspiele
   Frauennetze
   E-cards
   About us
 


AVIVA – Literatur live. AVIVA-Literaturveranstaltung im Rahmen des BEGINE-Literaturcafés. Sonntag, 10. Mai 2020, 15 – 18 Uhr: "Literatur und Verantwortung"




AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2020







 



AVIVA-BERLIN.de im Februar 2020 - Beitrag vom 26.01.2020


LITTLE WOMEN. Kinostart: 30. Januar 2020
AVIVA-Redaktion

LITTLE WOMEN erzählt von den Wünschen, Träumen und Gefühlen von vier jungen Frauen zur Mitte des 19. Jahrhunderts. Regisseurin und Drehbuchautorin Greta Gerwig gelingt mit ihrer Adaption ein großartiger Film voller Leidenschaft und Energie. Basierend auf dem Roman und den persönlichen Schriften von Louisa May Alcott. AVIVA-Berlin verlost 2x2 Kinofreikarten



Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts.

Greta Gerwig, Oscar®-nominiert für "Beste Regie" und "Bestes Originaldrehbuch für "Lady Bird", präsentiert mit LITTLE WOMEN ihr neuestes Werk und erweist sich damit abermals als kraftvolle Interpretin weiblichen Selbstverständnisses. In den Hauptrollen der vier Schwestern Jo, Meg, Amy und Beth March begeistert ein ausgezeichnetes Ensemble: Saoirse Ronan ("Lady Bird"), Emma Watson ("Die Schöne und das Biest"), Florence Pugh ("Fighting with my Family") und Eliza Scanlen ("Sharp Objects"). In weiteren Rollen sind Meryl Streep ("Die Verlegerin") als Tante March, Laura Dern ("Big Little Lies") als Mutter "Marmee" March und Timothée Chalamet ("Call me by Your Name") als Nachbar Laurie zu sehen. Ebenfalls im Cast dabei sind Louis Garrel ("Saint Laurent"), James Norton ("Hampstead Park – Aussicht auf Liebe"), Bob Odenkirk ("Better Call Saul") und Chris Cooper ("Im August in Osage County"). Produziert wurde LITTLE WOMEN von Amy Pascal ("Die Verlegerin"), Denise Di Novi ("Crazy. Stupid.Love.") und Robin Swicord ("Betty und ihre Schwestern").

Greta Gerwigs bewegende, inspirierende und zeitlos moderne Kino-Adaption des Literaturklassikers LITTLE WOMEN wurde am 13. Januar 2020 von der Oscar®-Academy mit sechs Nominierungen bedacht: "Bester Film", "Bestes adaptiertes Drehbuch" für Greta Gerwig, "Beste Hauptdarstellerin" für Saoirse Ronan, "Beste Nebendarstellerin" für Florence Pugh, "Beste Filmmusik" für Alexandre Desplat sowie "Bestes Kostümdesign" für Jacqueline Durran. Die Preisverleihung findet am Sonntag, 9. Februar 2020 in Los Angeles statt.

LITTLE WOMEN
Regie und Drehbuch: Greta Gerwig
Darsteller_innen: Saoirse Ronan, Florence Pugh, Emma Watson, Eliza Scanlen, Laura Dern, Meryl Streep, Jayne Houdyshell, Timothée Chalamet, Louis Garrel, Chris Cooper, Bob Odenkirk, James Norton
AMY PASCAL, DENISE DI NOVI, ROBIN SWICORD (Producer)
ADAM MERIMS, EVELYN O´NEILL, RACHEL O´CONNOR (Executive Producer)
Altersfreigabe: Freigegeben ohne Altersbeschränkung
Länge: 135 Minuten
Sony Pictures Filmverleih GmbH
Deutscher Kinostart: 30. Januar 2020

Website: www.sonypictures.de/#littlewomen

Facebook: www.facebook.com/LittleWomenDerFilm

Twitter: twitter.com/hashtag/LittleWomenFilm

Instagram: www.Instagram.com/SonyPictures.de


AVIVA-Berlin verlost zum Kinostart von "LITTLE WOMEN" 2x2 Kinofreikarten. Bitte senden Sie uns dazu bis zum 09.02.2020 die Beschreibung von 2 prägnanten Szenen aus dem Trailer per Email an: info@aviva-berlin.de.


Hinweis zum Datenschutz:
Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie unserer Datenschutzerklärung
Durch die Teilnahme an diesem Gewinnspiel und im Falle eines Gewinns stimmen Sie der Übertragung Ihrer Daten (Name, Anschrift und E-Mail-Adresse) zu.
Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung bzw. unsere vorherige Anfrage nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.


Quelle: Sony Pictures Filmverleih GmbH Pressetext



Kultur > Kino Beitrag vom 26.01.2020 AVIVA-Redaktion 





  © AVIVA-Berlin 2020 
zum Seitenanfang   suche   sitemap   impressum   datenschutz   home   Seite weiterempfehlenSeite drucken