ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE. Ab 03.04.2020 auf DVD - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Kultur DVDs





 

AVIVA - Literatur live.
AVIVA-Literatur-veranstaltungen im Rahmen des BEGINE-Literaturcafés


AVIVA wishes you a happy and peaceful New Year 2020





AVIVA-BERLIN.de im September 2020 - Beitrag vom 25.03.2020


ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE. Ab 03.04.2020 auf DVD
AVIVA-Redaktion

Der Dokumentarfilm zeigt die großartige Sängerin, Songwriterin, die "Queen Of Soul" bei den Aufnahmen des erfolgreichsten Gospel-Albums aller Zeiten. Über 47 Jahre waren die Filmrollen dieses einmaligen Musikhighlights aufgrund technischer und juristischer Schwierigkeiten unter Verschluss, bevor sie nun endlich die große Leinwand erobern.




1972 steht Aretha Franklin im Zenit ihrer Karriere. Doch nach 20 Studioalben inklusive elf Nummer-Eins-Hits beschließt die Queen of Soul zu ihren musikalischen Wurzeln zurückzukehren: In der Missionary Baptist Church in Watts, Los Angeles, gibt sie zusammen mit dem Southern California Community Choir und der Gospellegende Reverend James Cleveland ein Konzert und lässt einen Mitschnitt für das Album aufnehmen. Das Ergebnis "Amazing Grace" ist bis heute das meistverkaufte Gospelalbum aller Zeiten. Festgehalten wurde das Konzert von einem Filmteam unter der Regie von Sydney Pollack.

AMAZING GRACE ist mehr als ein Konzertfilm. Er ist die Manifestation eines der größten Talente des 20. Jahrhunderts, ein Erlebnis purer Soul-Energie, ein mitreißender musikalischer Gottesdienst und ein faszinierendes Zeitdokument. Noch nie hat man die begnadete Sängerin Aretha Franklin so hautnah, so konzentriert und voller Demut erlebt.

Aretha Franklin war eine Gigantin der populären Musik und eine globale Kulturikone. Als eine der meistverkaufenden Musikkünstlerinnen aller Zeiten, mit mehr als 75 Millionen verkauften Platten weltweit, hat die unbestrittene Queen of Soul über mehr als sechs Jahrzehnte ein erstaunliches Erbe geschaffen. Sie hatte vor Staatsoberhäuptern und ausländischen Königen gesungen und wurde von Fans, Kolleg*innen und Künstler*innen aller Genres bewundert. Sie ist auf der ganzen Welt allein unter ihrem Vornamen bekannt: Aretha.

Ihre Stimmgewalt und künstlerische Begabung wurden in ihrer herausragenden Karriere mehrfach anerkannt. Das Ausnahmetalent wurde zweimal vom Rolling Stone Magazine zur größten Sängerin aller Zeiten gewählt und erhielt die höchste zivile Auszeichnung der USA: die Presidential Medal of Freedom. Sie ist sowohl 18-fache Grammy-Award-Gewinnerin als auch Gewinnerin eines Grammy Lifetime Achievement und Grammy Living Legend Award. Aretha war die jüngste Preisträgerin der begehrten Kennedy Center Honor. Sie zog als erste Frau in die Rock & Roll Hall of Fame und als zweite Frau in die US Music Hall of Fame sowie in die Gospel Music Hall of Fame ein.

Aretha ist international bekannt als "die Stimme der Bürger*innenrechtsbewegung", und gleichzeitig als "die Stimme des schwarzen Amerikas".
Mit R.E.S.P.E.C.T. schuf sie nicht nur ein "Symbol der Gleichberechtigung der Schwarzen", der Song wurde zur feministischen Hymne.
Ihre spirituelle und berührende Stimme wurde von der ganzen Welt gehört, als sie 1968 auf der Beerdigung von Dr. Martin Luther King Jr. und 1972 auf der Beerdigung der Gospelqueen Mahalia Jackson sang. Arethas renommierte Stimme wurde 1985 vom Department of Natural Resources des Staates Michigan zu einer "natürlichen Ressource des Staates" erklärt. Aretha erreichte später einen Meilenstein in ihrer historischen Karriere, indem sie bei der ersten Amtseinführung von Präsident Barack Obama sang.
Aretha Franklin starb am 16. August 2018 in Detroit.

"Vergessen Sie Taschentücher, bringen Sie ein Handtuch mit!", schrieb die New York Times zum Kinostart von ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE angesichts der brodelnden Atmosphäre in der Missionary Baptist Church, in der die Queen of Soul ihr Publikum in ekstatische Verzückung versetzte. Der Film dokumentiert die Aufnahmen des erfolgreichsten Gospel-Albums aller Zeiten. Am 3. April 2020 veröffentlicht Weltkino das mitreißende Musikhighlight auf DVD und digital.

ARETHA FRANKLIN: AMAZING GRACE
Regie: Alan Elliott, Sydney Pollack
Mit: Aretha Franklin, James Cleveland, Southern California Community Choir, Alexander Hamilton, C.L. Franklin, Mick Jagger
Produktion: USA 2018
Weltkino Filmverleih GmbH
Kinostart: 28. November 2019

Vertrieb von LEONINE.

VÖ-Termin DVD & digital: 3. April 2020
Technische Daten und Ausstattung
DVD
Bild: 1,85:1 (anamorph) Sprache/Ton: Englisch (5.1 DD, Stereo DD) Untertitel: Deutsch, Englisch Laufzeit: ca. 85 Min. Extras: Trailer, Trailershow, Wendecover
Bestellnummer: UF11970
EAN: 4061229119702

Mehr zum Film und der Trailer unter: www.weltkino.de/filme/aretha-franklin-amazing-grace und www.facebook.com/AmazingGrace.DerFilm





Quelle: Weltkino Filmverleih GmbH




Kultur > DVDs

Beitrag vom 25.03.2020

AVIVA-Redaktion