Die Krachmacher. Von Helme Heine - Aviva - Berlin Online Magazin und Informationsportal für Frauen aviva-berlin.de Literatur





 

Chanukka 5782




AVIVA-BERLIN.de im Dezember 2021 - Beitrag vom 19.02.2008


Die Krachmacher. Von Helme Heine
Tina Kosleck

Krach machen macht sooo viel Spaß und Stille ist blöd. Und so gibt der kleine "Krachmacher" in Helme Heines gleichnamigem Bilderbuch alles, um sie zu vertreiben.




Kinder sind SO LAUT. Kinder sind gemeinhin als Krachmacher bekannt.

In Helme Heines Bilderbuch mit dem Titel "Die Krachmacher" gibt es so einige Krachmacher: Den Löwen und den Elefanten, die Biene und den Köter, doch auch wenn sie so viel Krach machen können, dass es den stärksten Bär umhaut sind sie irgendwann alle heiser. Nicht so der kindliche Krachmacher. Dem macht niemand etwas vor. Er ist und bleibt "der Größte".

Im beschwingten Paarreim und in Heine´scher Manier liebevoll getuschten Bildern erzählt Helme Heine von Krachmachern, die eben brüllen, so lange sie können, ohne sie zu verurteilen und ohne sie zu verteidigen. So sind sie eben "Die Krachmacher"!

"Still und leise ist die Welt,
wenn man seine Klappe hält.
Doch andererseits und außerdem:
Ein bisschen Krach ist auch ganz schön."

AVIVA-Tipp: Für alle KrachmacherInnen, deren Eltern und FreundInnen. Und natürlich für alle FreundInnen der "FreundInnen", die ja viele heutige Eltern kleiner KrachmacherInnen noch aus eigenen KrachmacherInnen-Zeiten kennen und lieben.

Zum Autor: Helme Heine wurde 1941 in Berlin geboren. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch "Elefanteneinmaleins". Es folgte "Na warte, sagte Schwarte" im Jahre 1977. Heine schreibt neben Kinderbüchern auch für Theater und Film, zeichnet Cartoons und Zeichentrickfilme und erstellt neben Skulpturen auch Möbel. Seine Bücher wurden in über 30 Sprachen übersetzt und mit vielen Preisen ausgezeichnet. Heute lebt Helme Heine mit seiner Frau Gisela von Radowitz als Kinderbuchautor und Illustrator in Neuseeland, seine beiden Kinder leben in Deutschland. [Quelle: Hanser Verlag]

Die Krachmacher
Helme Heine

Hanser Verlag
ISBN 978-3-446-20788-2
ab 3 Jahre
Gebunden, 24 Seiten
10,00 Euro


Literatur

Beitrag vom 19.02.2008

AVIVA-Redaktion 






AVIVA-News bestellen
  AVIVA-Berlin auf Facebook AVIVA-Berlin auf twitter



Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte

. . . . PR . . . .

Esther Dischereit - Mama, darf ich das Deutschlandlied singen. Politische Texte
Jüdisch. Solidarisch. Antirassistisch. Der Essayband mit einem Vorwort von Aleida Assmann knüpft an die beiden Aufsatzbände "Übungen jüdisch zu sein" und "Mit Eichmann an der Börse" an.
Mehr zur Autorin, zum Buch, sowie Bestellung unter: www.mandelbaum.at

Hila Amit - Hebräisch für Alle. Von der Sprache zur Vielfalt.

. . . . PR . . . .

Hila Amit - Hebräisch für Alle
Das erste queere und feministische Hebräisch-Lehrbuch in Deutschland. Das Arbeitsbuch enthält zahlreiche lebensnahe Beispiele und Übungen, um den Wortschatz direkt anzuwenden und zu verinnerlichen.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.edition-assemblage.de

Ich bin noch nie einem Juden begegnet …

. . . . PR . . . .

Ich bin noch nie einem Juden begegnet
»Das Geschichtenerzählen ist Teil der jüdischen DNA«, meint Peninnah Schram, Literaturprofessorin und eine der Protagonistinnen in Haase-Hindenbergs neuem Buch. In einem außergewöhnlichen literarischen Stil erzählt er von den Lebensgeschichten jüdischer Menschen in Deutschland.
Mehr Informationen zum Buch und Bestellungen unter: www.edition-koerber.de

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn

. . . . PR . . . .

Maria Nurowska - Briefe aus Katyn
Polen vor dem 2. Weltkrieg: Janina Lewandowska lässt sich zur Pilotin ausbilden. 1939 heiratet sie ihren Fluglehrer Mieczysław Lewandowski, gerät aber nach Kriegsausbruch in russische Kriegsgefangenschaft...
Mehr Informationen zum Buch und Bestellung unter: www.ebersbach-simon.de

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit

. . . . PR . . . .

Ahima Beerlage - Riss in der Zeit
Jana geht nicht gern unter Menschen. Und erzählt nie von ihrer Vergangenheit. Ihre Lebensgefährtin Frauke verbucht das unter "wortkarge Butch". Als Jana ins Scheinwerferlicht der Öffentlichkeit gerät, ändert sich das Leben der beiden Frauen radikal.
Mehr zum Buch und Bestellinfos unter: www.krugschadenberg.de


Kooperationen

editionfuenf
HentrichHentrich
AvivA-Verlag
ebersbach-simon
Krug & Schadenberg -  Der Verlag für lesbische Literatur